Feder und Dämpfer

Aufhängung, Stoßdämpfer usw.
Benutzeravatar
NightWriter
Beiträge: 78
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 22:28
Modell: Ranchero GT
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V C
Wohnort: 76547 Sinzheim
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von NightWriter »

So... hab die Federn jetzt auch drin.
Bin von der Optik top zufrieden, haben nur wenig bis gar keine Vorspannung wenn er auf der Bühne ist.
Dateianhänge
IMG_20200514_175744.jpg
IMG_20200514_175744.jpg (4.89 MiB) 5320 mal betrachtet
Benutzeravatar
Green Hornet
Beiträge: 44
Registriert: So 25. Dez 2016, 21:40
Modell: Ford Gran Torino Brougham
Baujahr: 1973
Motor: 400 2V
Wohnort: 01187 Dresden
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von Green Hornet »

Hab mir vor 4 Jahren von Moogs Federn gekauft. Diese haben sich 4 cm gesetzt. Ich vermute mal die Qualität des Federstahls. Kann mich auch irren.Darum meine Frage, ob es noch originale NOS Federsätze zu kaufen gibt?
Wie hieß der Hersteller der originalen Federn von Ford?
Benutzeravatar
Green Hornet
Beiträge: 44
Registriert: So 25. Dez 2016, 21:40
Modell: Ford Gran Torino Brougham
Baujahr: 1973
Motor: 400 2V
Wohnort: 01187 Dresden
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von Green Hornet »

So schaut es jetzt aus. Der Wagen lag mal in fast einer Höhe zur HA.
IMG-20220323-WA0011.jpg
IMG-20220323-WA0010.jpg
MoKe
Beiträge: 1
Registriert: Fr 15. Apr 2022, 03:11
Modell: Ford Torino
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 59597 Erwitte
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von MoKe »

Hallo in die Runde,

Bin der neu hier im Forum und würde meinen Torino, BJ 71. auch gerne tiefer legen,viellwicht auch die Blattfedern hinten raus wenn das geht? Fahre hinten 15 und vorne 14 Zoll Felgen. Kann ich mit gutem Gewissen auf die Dämpfer und Feldern zurück greifen über die hier schon gesprochen wurde? Freue mich über Tips und Ratschläge von euch.

Gruß Moritz
Dateianhänge
IMG-20220412-WA0007.jpeg
Benutzeravatar
Fabster
Supporter
Supporter
Beiträge: 163
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:09
Modell: Ford Torino GT Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 2V C
Wohnort: 88416
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von Fabster »

Servus Männer,

bin jetzt letzte Saison nicht so viel gefahren aber seit ich die Dämpfer drin habe in jemand auf der Rücksitzbank sitz streift mein ad im Radkasten hinten links.

Meine Achse ist nicht ganz mittig. kann man da was dagegen tun ?

Danke
Benutzeravatar
Bibabutzemann
Supporter
Supporter
Beiträge: 910
Registriert: Do 11. Nov 2010, 13:08
Modell: Gran Torino 2dr Hardtop
Baujahr: 1972
Motor: 351 2V C
Wohnort: Bad Homburg
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von Bibabutzemann »

Wo besteht denn der Kontakt mit dem Reifen?
Oben, aussen, innen?

Robin
burnout
Beiträge: 37
Registriert: Do 21. Mär 2013, 21:34
Modell: Ford Torino GT
Baujahr: 1969
Motor: 351 4V W
Wohnort: Osnabrücker Land
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von burnout »

Fabster hat geschrieben: So 2. Apr 2023, 08:43 Servus Männer,

bin jetzt letzte Saison nicht so viel gefahren aber seit ich die Dämpfer drin habe in jemand auf der Rücksitzbank sitz streift mein ad im Radkasten hinten links.

Meine Achse ist nicht ganz mittig. kann man da was dagegen tun ?

Danke
Was fährst Du hinten für eine Reifengröße?
Hattest Du vorher HiJacker oder Dämpfer mit Zusatzfedern drin?
Sind Deine Blattfedern vielleicht ausgelullert?
Gruß

Christian

»Break the rules and you go to prison - Break the prison rules and you go to Alcatraz.«
Benutzeravatar
Memphis
Beiträge: 3
Registriert: Mo 31. Jul 2017, 22:44
Modell: 2 Door Hardtop
Baujahr: 1970
Motor: 351 2V C
Wohnort: Muenchen
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von Memphis »

Servus zusammen,

hat keiner von euch Probleme mit dem Tüv gehabt? Und wie zufrieden seid ihr mit der Feder / Dämpfer-Kombi?

Mein Torino benötigt dringend eine Tieferlegung vorne, hier ist viel zu viel Platz und hinten hängt er dafür durch, da muss ich auch dran.
Leider sind die Tieferlegungsfedern für vorne derzeit nicht verfügbar. Gibt es mittlerweile einen weiteren Anbieter den jemand empfehlen kann?

Freue mich über euer Feedback.
Benutzeravatar
Hans
Supporter
Supporter
Beiträge: 146
Registriert: Mo 22. Mai 2017, 09:24
Modell: Ranchero
Baujahr: 1970
Motor: 351 2V C
Wohnort: 95213 Muenchberg
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von Hans »

Servus
ich habe meine Federn vorne um eine Windung gekürzt.
Gruß
Hans
20220622_190435_1.jpg
Benutzeravatar
Bibabutzemann
Supporter
Supporter
Beiträge: 910
Registriert: Do 11. Nov 2010, 13:08
Modell: Gran Torino 2dr Hardtop
Baujahr: 1972
Motor: 351 2V C
Wohnort: Bad Homburg
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von Bibabutzemann »

Also sehen kann man das nicht wirklich. Es gibt oben keinen Anschlag. Zumindest nicht beim 72er. Nur unten und wenn Du da etwas kürzt, sieht man das nicht. Zum Pressen sind die Federn leider zu lang, aber vielleicht geht das jetzt mittlerweile. Sind ja auch wieder 10 Jahre vergangen.

KYB ist okay, ist halt trotzdem ein Ami.


Robin
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste