Motorschaden!?

Alles über den Antriebsstrang
Benutzeravatar
leiti83
Administrator
Beiträge: 2502
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:45
Modell: 71er Cabrio & 71er Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V W
Wohnort: 93152 Nittendorf
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden!?

Beitrag von leiti83 » Mo 18. Jan 2021, 10:24

Guten Morgen,

ja, die Erfahrung mit den Honbürsten habe ich auch schon mal machen müssen - keine Ahnung warum gerade die Größe so teuer ist.

Ich kann dir aber empfehlen, den Block zu einem Motorenbauer zu bringen.

1. hont er dir das auch für das Geld
2. hast du dann wieder einen professionellen Kreuzschliff und kein semiprofessionelles Ergebnis.

Benutzeravatar
Hoerkes
Beiträge: 65
Registriert: So 19. Mai 2019, 07:03
Modell: Torino 500
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 47509 Rheurdt
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden!?

Beitrag von Hoerkes » Mo 18. Jan 2021, 10:52

Hab ich auch schon dran gedacht, dann bestätigt mich das.. Danke dir!
A smooth Sea never made a skilled Sailor

Benutzeravatar
Hoerkes
Beiträge: 65
Registriert: So 19. Mai 2019, 07:03
Modell: Torino 500
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 47509 Rheurdt
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden!?

Beitrag von Hoerkes » Do 21. Jan 2021, 00:09

Stand heute Abend:
Köpfe sind geplant, die restlichen Komponenten noch mal akribisch gereinigt. Kurbelwellenlager könnten besser nicht sein. Teile beim Händler über den Teich bestellt, fehlen nur die Einstellmuttern für die Kipphebel. Bei diversen Shops nicht verfügbar... Falls jemand eine Idee hat, immer her damit. Geht um die mit ⅜" Gewinde...
Die Lieferung erwarte ich Mitte der kommenden Woche. Bis dahin kommt noch frischer Lack dahin, wo er hingehört.
Der Motorraum nimmt auch langsam wieder Form an, Elektrik, Unterdrucksystem usw bis zur Spritzwand sind in der Mache. Neue Bilder hab ich aus welchem Grund auch immer keine gemacht, die Tage kommen aber wieder welche.

Basti
A smooth Sea never made a skilled Sailor

Benutzeravatar
Hoerkes
Beiträge: 65
Registriert: So 19. Mai 2019, 07:03
Modell: Torino 500
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 47509 Rheurdt
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden!?

Beitrag von Hoerkes » Do 21. Jan 2021, 11:35

Hoerkes hat geschrieben:
Do 21. Jan 2021, 00:09
Geht um die mit ⅜" Gewinde...
Kommando zurück, 5/16" muss es sein!

Gruß

Basti
A smooth Sea never made a skilled Sailor

Argo
Beiträge: 49
Registriert: Do 28. Dez 2017, 14:49
Modell: Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 2V C
Wohnort: 79664 Wehr
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden!?

Beitrag von Argo » Fr 22. Jan 2021, 09:32

Hi,
Ich kaufe meine Schrauben bei Screwcorner
Grüsse
Armin

Benutzeravatar
Hoerkes
Beiträge: 65
Registriert: So 19. Mai 2019, 07:03
Modell: Torino 500
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 47509 Rheurdt
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden!?

Beitrag von Hoerkes » Fr 22. Jan 2021, 23:18

Danke. Hab welche gefunden!
A smooth Sea never made a skilled Sailor

Benutzeravatar
Hoerkes
Beiträge: 65
Registriert: So 19. Mai 2019, 07:03
Modell: Torino 500
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 47509 Rheurdt
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden!?

Beitrag von Hoerkes » So 31. Jan 2021, 21:55

Hallo zusammen,

Hier mal der Stand der Dinge:
Anbauteile für den Block sind grundiert, das schlechte Wetter hat alles etwas verzögert.
Motorraum ist vorbereitet, soll heißen ordentlich gereinigt, Schläuche und Kabel erneuert, bzw überholt, Mattschwarz lackiert, ich mach morgen mal ein Foto.
Zum Motor:
Teile sind alle da, leider ist der Mitnehmer für die Benzinpumpe zu kurz, da ich mich für den Steuerkettensatz DUPLEX entschieden habe. Fehlen 5 mm, morgen also zum Metallbauer, einen fertigen lassen. HAT JEMAND TIPPS ZUR MATERIALAUSWAHL???
Nockenwelle incl. neuer Lager, Kurbelwelle, Ölpumpe und Ansaugrohr sind montiert, nimmt langsam wieder Form an.
Ich freu mich, wenn alles geschafft ist, allerdings macht es auch richtig Spaß, die ganze Sache zu machen.

Gruß

Basti
Dateianhänge
20210130_130707.jpg
A smooth Sea never made a skilled Sailor

Benutzeravatar
Hoerkes
Beiträge: 65
Registriert: So 19. Mai 2019, 07:03
Modell: Torino 500
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 47509 Rheurdt
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden!?

Beitrag von Hoerkes » So 7. Feb 2021, 12:41

So, (fast) alles lackiert und montiert. Nächstes Wochenende noch Kosmetik am Auto, hoffentlich ist bis Mitte des Monats alles fertig zum Zünden.
Dateianhänge
20210206_163439.jpg
A smooth Sea never made a skilled Sailor

Benutzeravatar
Hoerkes
Beiträge: 65
Registriert: So 19. Mai 2019, 07:03
Modell: Torino 500
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 47509 Rheurdt
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden!?

Beitrag von Hoerkes » Sa 20. Feb 2021, 20:05

Nabend allerseits.

Bin DRINGEND auf der Suche nach den Muttern für den Wandler-Starterkranz. Hat jemand in der Nähe davon noch 4 Stück liegen,die ich morgen früh abholen kann? Raum 47509...

Danke!
A smooth Sea never made a skilled Sailor

Argo
Beiträge: 49
Registriert: Do 28. Dez 2017, 14:49
Modell: Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 2V C
Wohnort: 79664 Wehr
Kontaktdaten:

Re: Motorschaden!?

Beitrag von Argo » So 7. Mär 2021, 12:03

Morgen Basti,

Wie weitbist du? Läuft er?

Grüsse

Armin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste