Motorentlüftung

Alles über den Antriebsstrang
Antworten
Breiti
Beiträge: 10
Registriert: Do 14. Mai 2020, 06:22
Modell: DeTomaso Pantera
Baujahr: 1976
Motor: 351 4V C
Wohnort: 76229 Karlsruhe
Kontaktdaten:

Motorentlüftung

Beitrag von Breiti »

Guten Morgen und allen einen guten Start in die neue Woche.

Ich hätte eine Frage bitte, ich habe gestern meinen Pantera (351c) mal so richtig die Sporen gegeben, ca 6000 Umdrehungen, plötzlich roch es sehr nach Öl. Bin dann durchschnittlich weiter gefahren um am nächsten Parkplatz mal zu schauen was los ist.

Die Wanne der Ansaugspinne war voller Öl, das Öl spritzte bis hoch zum Vergaser , Luftfilter usw.

Nach genauem hinsehen woher das Öl kommt, habe ich gesehen dass in Fahrtrichtung links (für euch , DeTomaso rechts) Mittig aus dem Zylinderkopf aus einem 10 mm Loch die Suppe ausgetreten ist. Loch ist zwischen Ansaugspinne 2 und 3 .

Kann es sein dass der Motor bei der Drehzahl zu viel Überdruck hatte und sich hier dem Öl entledigt hat?!

Ich weiß um die Entlüftungen am Ventildeckel, aber irgenwo hat es zusätzlich was rausgedrückt.

Kann gerne Bilder machen. Ganz herzlichen Dank für Hinweise bzw Antworten , lg der Alex
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste