Arretierung Schalthebel Ganganzeige

Alles über den Antriebsstrang
Antworten
Lolli+Titus
Beiträge: 8
Registriert: So 16. Mai 2021, 10:29
Modell: Torino 2-door hardtop
Baujahr: 1970
Motor: 351 2V C
Wohnort: Wolfschlugen
Kontaktdaten:

Arretierung Schalthebel Ganganzeige

Beitrag von Lolli+Titus » Mo 31. Mai 2021, 12:41

Hallo zusammen,
ich hätte wegen unserem neuen Familienmitlgied, Ford Torino 1970, eine technische Frage.

Der Hebel der Lenkradschaltung bleibt nicht in der jeweiligen Position stehen. Stufe R ist eingelegt aber die Anzeige geht mit dem Hebel weiter auf N. R ist aber definitv drin.

Der Thunderbird von meinen Schwiegersohn hat das gleiche Problem. Da gibt es anscheinend ein Zahnsegment das man austauschen kann. Gibt es sowas auch für den Torino?
Oder kann mir jemand sagen wie ich das reparieren kann? Ich will das ganze erst zerlegen wenn ich weiss woran das liegt und ich die notwendigen Teile habe.
Momentan sind Bekannte von uns in den Staaten und die könnten mir ggf. Teile mitbringen

Vorab Danke für eure Hilfe.
Gruß
Titus

Benutzeravatar
leiti83
Administrator
Beiträge: 2502
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:45
Modell: 71er Cabrio & 71er Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V W
Wohnort: 93152 Nittendorf
Kontaktdaten:

Re: Arretierung Schalthebel Ganganzeige

Beitrag von leiti83 » Mo 31. Mai 2021, 13:12

Servus,

für mich zum Verständnis: Die Anzeige stimmt nicht mit tatsächlich eingelegtem Gang zusammen? Die Anzeige selbst geht aber weiter, also ist nicht defekt?

Benutzeravatar
pmertins
Beiträge: 86
Registriert: Do 19. Feb 2015, 10:36
Modell: Torino 2door Hardtop 65A
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 01108 Dresden
Kontaktdaten:

Re: Arretierung Schalthebel Ganganzeige

Beitrag von pmertins » Di 1. Jun 2021, 07:43

Hi Titus,

ich hatte dazumal ein ähnliches Problem ...

Schau mal ins Forum: Schalthebel / Lenkradschaltung ungenauer Sitz bzw. Anzeige...

https://forum.ford-torino.de/viewtopic.php?f=4&t=1106
Gruß Bild Pat

Lolli+Titus
Beiträge: 8
Registriert: So 16. Mai 2021, 10:29
Modell: Torino 2-door hardtop
Baujahr: 1970
Motor: 351 2V C
Wohnort: Wolfschlugen
Kontaktdaten:

Re: Arretierung Schalthebel Ganganzeige

Beitrag von Lolli+Titus » Di 1. Jun 2021, 09:51

Hallo Leiti, ja das passt genau mit deiner Vermutung. Gang ist drin aber die Anzeige geht weiter.

Hi pmertins, danke für den Link. ich glaube da liegt das Problem. Ich bestelle mir mal die Teile.

Gruß
Titus

Benutzeravatar
leiti83
Administrator
Beiträge: 2502
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:45
Modell: 71er Cabrio & 71er Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V W
Wohnort: 93152 Nittendorf
Kontaktdaten:

Re: Arretierung Schalthebel Ganganzeige

Beitrag von leiti83 » Di 1. Jun 2021, 10:05

Alles klar -> dann sind genau diese ausgeschlagenen Buchsen das Problem wie schon geschrieben. Hatte mein erster Torino auch.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste