Hilfe, identifizieren

Alles über den Antriebsstrang
Forduser
Beiträge: 41
Registriert: Di 1. Sep 2020, 23:16
Modell: Torino
Baujahr: 1970
Motor: 351 2V W
Wohnort: 73230
Kontaktdaten:

Hilfe, identifizieren

Beitrag von Forduser » Mi 9. Sep 2020, 09:31

Hallo,
Ich würde gerne wissen um was für einen Vergaser es sich handelt bei mir. Hier ein Bild.
Danke euch schonmal
Dateianhänge
IMG_20200909_091430.jpg
IMG_20200909_091354.jpg
IMG_20200909_091335.jpg
IMG_20200909_091328.jpg
IMG_20200909_091323.jpg

Benutzeravatar
leiti83
Administrator
Beiträge: 2380
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:45
Modell: 71er Cabrio & 71er Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V W
Wohnort: 93152 Nittendorf
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, identifizieren

Beitrag von leiti83 » Mi 9. Sep 2020, 10:00

Servus,

schaut aus wie ein 2-Barrel Autolite 2100er. Aber Details sollten auf dem dreieckigen Fähnchen stehen - also dem ID Tag.
z.B. Autolite C9AF oder D0AF (C9 = 1969, D0 = 1970)

Viele Grüße, Markus

Forduser
Beiträge: 41
Registriert: Di 1. Sep 2020, 23:16
Modell: Torino
Baujahr: 1970
Motor: 351 2V W
Wohnort: 73230
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, identifizieren

Beitrag von Forduser » Mi 9. Sep 2020, 10:20

Wo sitzt das Fähnchen?

Benutzeravatar
leiti83
Administrator
Beiträge: 2380
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:45
Modell: 71er Cabrio & 71er Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V W
Wohnort: 93152 Nittendorf
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, identifizieren

Beitrag von leiti83 » Mi 9. Sep 2020, 10:51

Normal hier, aber wie du siehst, siehst du nix :D
Evtl. hinten dran?
Dateianhänge
IMG_20200909_091323.jpg

Forduser
Beiträge: 41
Registriert: Di 1. Sep 2020, 23:16
Modell: Torino
Baujahr: 1970
Motor: 351 2V W
Wohnort: 73230
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, identifizieren

Beitrag von Forduser » Mi 9. Sep 2020, 12:25

:D nenis nichts drann. So was mach ich jetzt ??? Wollte mir den gleichen orginal holen bloß neu . Passt eigentlich ein 2100 drauf?
Dateianhänge
Screenshot_2020-09-09-12-25-31-133_com.ebay.mobile.jpg

Benutzeravatar
TG-Tommy
Supporter
Beiträge: 870
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 09:47
Modell: Mustang 69, Torino 71, Cougar 69.
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 78050 VS-Villingen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, identifizieren

Beitrag von TG-Tommy » Mi 9. Sep 2020, 20:47

Auf dem Vegaserfuß (Fahreseite vorne) sind oft Zahlen oder Buchstaben zu erkennen. Schau mal ob da noch was zu finden ist.
Gruß Thomas
"1969... it was a good year" Bild Bild Bild

Forduser
Beiträge: 41
Registriert: Di 1. Sep 2020, 23:16
Modell: Torino
Baujahr: 1970
Motor: 351 2V W
Wohnort: 73230
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, identifizieren

Beitrag von Forduser » Mi 9. Sep 2020, 22:03

Werde ich morgen früh gleich machen. Wie kann ich eigendlich feststellen was für ein Motor verbaut ist. Also am Block selber meine ich.

Das ist übrigens mein Torino. Hab ja noch keine richtigen Bilder drin. Sind vom Sonntag :)
Dateianhänge
IMG-20200906-WA0036.jpg
IMG-20200906-WA0037.jpg

Benutzeravatar
TG-Tommy
Supporter
Beiträge: 870
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 09:47
Modell: Mustang 69, Torino 71, Cougar 69.
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 78050 VS-Villingen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, identifizieren

Beitrag von TG-Tommy » Do 10. Sep 2020, 09:40

Nice. Aber mit Chrom Stoßstangen würde das "Nicer" aussehen.

Motor Nummern (nur mal so als Beispiel):

https://www.motor-block.com/ein-leitfad ... -1996.html

Ansonsten einfach selber googeln...
Gruß Thomas
"1969... it was a good year" Bild Bild Bild

Forduser
Beiträge: 41
Registriert: Di 1. Sep 2020, 23:16
Modell: Torino
Baujahr: 1970
Motor: 351 2V W
Wohnort: 73230
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, identifizieren

Beitrag von Forduser » Do 10. Sep 2020, 10:01

Ja leider hat der Vorbesitzer die Stoßstangen schon lackiert. Aber muss schon sagen das Ford gegen über GM schwieriger ist wenn man was herausfinden will.
Dafür hat nen Ford nicht jeder :)
Aber danke euch für die Tips. Werde Mal die Block Nummer suchen und die Vergaser Nummer.

Benutzeravatar
TG-Tommy
Supporter
Beiträge: 870
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 09:47
Modell: Mustang 69, Torino 71, Cougar 69.
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 78050 VS-Villingen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, identifizieren

Beitrag von TG-Tommy » Sa 12. Sep 2020, 10:43

Gruß Thomas
"1969... it was a good year" Bild Bild Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste