Fächerkrümmer

Alles über den Antriebsstrang
Antworten
Benutzeravatar
konihof
Beiträge: 111
Registriert: So 4. Aug 2013, 18:48
Modell: 2 Door Hardtop Broughham
Baujahr: 1971
Motor: 351 2V C
Wohnort: 83278 traunstein
Kontaktdaten:

Fächerkrümmer

Beitrag von konihof » Mo 25. Mai 2015, 20:10

Hallo Leute,
Ich fahre einen 1971 Ford Torino mit 351c 2v Motor Klimaanlage und Servolenkung.
Hat jemand von euch einen Fächerkrümmer in ein solches Fahrzeug verbaut?
ich lese viel bei denen die Passgenauigkeit zu wünschen übrig lässt. Außerdem
eventuell den Motor anheben oder die Servolenkung zum Einbau verlegt werden muss.
Wie ist eure Erfahrung?
Welchen krümmen könnt ihr empfehlen?
Wie ist eure Erfahrung mit der Leistungs und Sound Veränderung?

Gruß
koni

Benutzeravatar
MacMars
Supporter
Beiträge: 314
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:04
Modell: 2-door hardtop
Baujahr: 1972
Motor: 460 4V
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Fächerkrümmer

Beitrag von MacMars » Do 28. Mai 2015, 10:31

Hey,

also ich hatte auf dem 351 C zwar keine, aber es war ja eigentlich in Planung.
Ich kann dir aber sagen, dass du bei Hedman und Hooker eigentlich immer gut bedient bist. Ich würde auch, wenn du schon nach Leistung fragst, die Long Tubes nehmen, weil alles Andere bullshit ist. Shortys und so... Der Sinn der Fächerkrümmer ist ja, dass alle Zylinder den gleichen Weg haben. Deshalb die Langen ;)

Ob man wirklich einen Zuwachs an Leistung oder ähnlichem wahrnimmt, kann ich nicht sagen.
Denke aber, dass es wie immer bei solchen Kleinigkeiten an tuning einfach nur subjektive Wahrnehmung ist...

Du wirst evtl. das Klackern der Ventile stärker hören.

Werde bei meinem 460er aber auch noch welche Verbauen. :D Meine Gußkrümmer sind einfach nicht mehr die besten...

Grüße,
Mars
Ford Gran Torino Base 1972
-Vollrestauriert
-Motorupgrade von 351C auf 460 Big Block mit Drehmoment Nocke
-C6 upgade
-750er Edelbrock
-Lackierung: Ivy Glow

Benutzeravatar
leiti83
Administrator
Beiträge: 2502
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:45
Modell: 71er Cabrio & 71er Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V W
Wohnort: 93152 Nittendorf
Kontaktdaten:

Re: Fächerkrümmer

Beitrag von leiti83 » Do 28. Mai 2015, 12:49

Mahlzeit,

Passgenauigkeit bei Fächerkrümmern... Da kann ich ein Lied singen.
Also erst hat der Kickdown nicht mehr gepasst, dann hat der Schaltarm am Getriebe nicht mehr gepasst und dann hat der Auspuff nicht mehr an der Hinterachse gepasst. :evil:

70Squire
Beiträge: 145
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 22:36
Modell: Torino Squire
Baujahr: 1970
Motor: 351 4V C
Wohnort: MI
Kontaktdaten:

Re: Fächerkrümmer

Beitrag von 70Squire » Do 28. Mai 2015, 23:18

Moin,

falls es hilft: Mein 70er Wagon mit 351 Cleveland 4V, Klima, Servo usw hat Hooker Headers verbaut.
Die waren aber schon beim Kauf drinnen, passen auch soweit ganz gut.
Nachträglich hätte ich die nicht eingebaut, irgendwas ist immer im Weg.
Der Abstand zur Manschette des Servozylinders ist sehr gering, dafür gibt es aber ein längeres "Bracket" zu kaufen.
Hab auch schon Fächerkrümmer auf Kundenwunsch verbaut in Pontiac, Oldsmobile usw, das war jedesmal ne Katastrophe...Bremsdruckverteiler im Weg, Schaltgestänge der Lenkradautomatik im Weg, Motor musste etwas höher gesetzt werden weil die Krümmer sonst auf der Achse auflagen, Anlasser passt nur noch gerade so, wird natürlich im Betrieb auch heißer als mit Serienkrümmern, usw.
Bei nem ansonsten relativ serienmäßigen Motor bringen die Dinger natürlich etwas mehr Sound, aber nen spürbaren Leistungszuwachs wage ich zu bezweifeln.

Gruß
Dennis

Benutzeravatar
konihof
Beiträge: 111
Registriert: So 4. Aug 2013, 18:48
Modell: 2 Door Hardtop Broughham
Baujahr: 1971
Motor: 351 2V C
Wohnort: 83278 traunstein
Kontaktdaten:

Re: Fächerkrümmer

Beitrag von konihof » So 31. Mai 2015, 16:51

Danke, werde mir das nochmal überlegen. So wie sich das anhört ist es den Aufwand nicht wert.

Erxer
Beiträge: 4
Registriert: Di 26. Mai 2020, 16:09
Modell: Gran Torino Sport
Baujahr: 1972
Motor: 351 2V C
Wohnort: 85635 Höhenkirchen
Wohnort: Höhenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Fächerkrümmer

Beitrag von Erxer » Do 1. Okt 2020, 22:31

Guten Tag Gemeinde,

ich starte aus aktuellem Anlass das Thema Fächerkrümmer neu, die letzten Beiträge sind ja etwas älter.
Da mein aktueller Krümmer einen Riss hat, würde ich gleich neue Fächerkrümmer einsetzen. Sind die Hooker Headers da noch aktuell oder hat sich der Markt verändert.
Desweiteren würde ich gerne meine komplette Auspuffanlage bis nach hinten austauschen, die jetztige ist einfach reingebastelt und taugt so garnicht.
Auspuff selber schweißen oder Fertigsatz kaufen und wenn kaufen wo?
Habe auch öfter gelesen das es verschiedene Durchmesser gibt, meinem Durchmesser kann ich da glaube nicht vertrauen.

Daten:
Gran Torino Sport 1972 351C 2V
Fahrzeugfarbe Hübsch

Danke schonmal für Eure Hilfe

Gruß

Stefan
72er Gran Torino Sport Formal roof

Benutzeravatar
leiti83
Administrator
Beiträge: 2502
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:45
Modell: 71er Cabrio & 71er Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V W
Wohnort: 93152 Nittendorf
Kontaktdaten:

Re: Fächerkrümmer

Beitrag von leiti83 » So 4. Okt 2020, 12:43

Servus Stefan,

wenn du eh ab Fächerkrümmer neu bauen willst, hast du ja freie Wahl zwecks Rohren usw.
Fertigsatz kaufen für einen 72er - wüsste ich in Deutschland jetzt keinen.
Ich würde das komplett neu bauen mit 2.5 oder 3.0 Zoll in Edelstahl und gut.

Fächerkrümmer ist halt immer ein Platzproblem...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste