Unterschied vom 68er Torino zum Fairlane

Themen, die in keine spezielle Kategorie passen
Antworten
Benutzeravatar
TG-Tommy
Supporter
Beiträge: 912
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 09:47
Modell: Mustang 69, Torino 71, Cougar 69.
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 78050 VS-Villingen
Kontaktdaten:

Unterschied vom 68er Torino zum Fairlane

Beitrag von TG-Tommy » Mo 1. Jun 2020, 09:13

Was sind eigentlich die signifikanten Unterschiede von einem 68er Torino zum 68er Fairlane?

Den Fairlane gab es ja noch als Coupe und Cabrio, den Torino wohl nur als Fastback. Liege ich da richtig?
Gruß Thomas
"1969... it was a good year" Bild Bild Bild

Benutzeravatar
leiti83
Administrator
Beiträge: 2502
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:45
Modell: 71er Cabrio & 71er Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V W
Wohnort: 93152 Nittendorf
Kontaktdaten:

Re: Unterschied vom 68er Torino zum Fairlane

Beitrag von leiti83 » Mo 1. Jun 2020, 10:02

Servus Thomas,

Torino war der besser ausgestattete Fairlane. Z.B. gab es beim Fairlane keine Einzelsitze, kein Wurzelholzlook-Armaturenbrett, diverse Zierleisten fehlten, keine Uhr, nur optional einen Drehzahlmesser und mehr weiß ich aus dem Kopf nicht. Aber hier findest du alles:
https://www.ford-torino.de/zahlen-fakte ... jahr-1968/

Ach und zwecks Torino nur als Fastback muss ich leider widersprechen:
https://www.ford-torino.de/prospektsamm ... 1]/ML/2716

Benutzeravatar
TG-Tommy
Supporter
Beiträge: 912
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 09:47
Modell: Mustang 69, Torino 71, Cougar 69.
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 78050 VS-Villingen
Kontaktdaten:

Re: Unterschied vom 68er Torino zum Fairlane

Beitrag von TG-Tommy » Mo 1. Jun 2020, 10:26

Oh... na das ging aber schnell. Vielen Dank.

Ich seh schon, ich muß beim nächsten Mal erst mal auf Zahlen und Fakten schauen. :lol:
Gruß Thomas
"1969... it was a good year" Bild Bild Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste