Bremsleitungen 71er Torino

Aufhängung, Stoßdämpfer usw.
Antworten
Benutzeravatar
Hoerkes
Beiträge: 65
Registriert: So 19. Mai 2019, 07:03
Modell: Torino 500
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 47509 Rheurdt
Kontaktdaten:

Bremsleitungen 71er Torino

Beitrag von Hoerkes » So 30. Aug 2020, 10:03

Guten Morgen zusammen,

hat einer eine Adresse, wo Bremsleitungen vorgefertigt bestellt werden können?

Vielen Dank!

Basti
A smooth Sea never made a skilled Sailor

fastbackandy
Supporter
Beiträge: 164
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 14:50
Modell: GT Sprotsroof
Baujahr: 1971
Motor: 429 4V
Kontaktdaten:

Re: Bremsleitungen 71er Torino

Beitrag von fastbackandy » Mo 31. Aug 2020, 13:43


Benutzeravatar
Hoerkes
Beiträge: 65
Registriert: So 19. Mai 2019, 07:03
Modell: Torino 500
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 47509 Rheurdt
Kontaktdaten:

Re: Bremsleitungen 71er Torino

Beitrag von Hoerkes » Mi 2. Sep 2020, 07:05

Danke!
Gibt's alternativ Erfahrungen mit Bördelgeräten? Welches brauch ich da? 4,75mm SAE?

Basti
A smooth Sea never made a skilled Sailor

Argo
Beiträge: 48
Registriert: Do 28. Dez 2017, 14:49
Modell: Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 2V C
Wohnort: 79664 Wehr
Kontaktdaten:

Re: Bremsleitungen 71er Torino

Beitrag von Argo » So 6. Sep 2020, 19:30

Hi,
Schau mal bei Mike & friends, www.mnf.de
Die haben vorgefertigte Bremsleitungen in verschiedenen Durchmessern und Längen. Die musst nur noch selber biegen, ist einfacher als mit einem billigen Bördelgerät anfangen zu bördeln, denk dran, Bremsen sind sicherheitsrelevante Teile
Grüsse
Armin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste