Feder und Dämpfer

Aufhängung, Stoßdämpfer usw.
Benutzeravatar
NightWriter
Beiträge: 78
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 22:28
Modell: Ranchero GT
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V C
Wohnort: 76547 Sinzheim
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von NightWriter » Mo 18. Mai 2020, 12:48

So... hab die Federn jetzt auch drin.
Bin von der Optik top zufrieden, haben nur wenig bis gar keine Vorspannung wenn er auf der Bühne ist.
Dateianhänge
IMG_20200514_175744.jpg
IMG_20200514_175744.jpg (4.89 MiB) 2905 mal betrachtet

Benutzeravatar
Green Hornet
Beiträge: 44
Registriert: So 25. Dez 2016, 21:40
Modell: Ford Gran Torino Brougham
Baujahr: 1973
Motor: 400 2V
Wohnort: 01187 Dresden
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von Green Hornet » Fr 25. Mär 2022, 23:14

Hab mir vor 4 Jahren von Moogs Federn gekauft. Diese haben sich 4 cm gesetzt. Ich vermute mal die Qualität des Federstahls. Kann mich auch irren.Darum meine Frage, ob es noch originale NOS Federsätze zu kaufen gibt?
Wie hieß der Hersteller der originalen Federn von Ford?

Benutzeravatar
Green Hornet
Beiträge: 44
Registriert: So 25. Dez 2016, 21:40
Modell: Ford Gran Torino Brougham
Baujahr: 1973
Motor: 400 2V
Wohnort: 01187 Dresden
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von Green Hornet » Fr 25. Mär 2022, 23:17

So schaut es jetzt aus. Der Wagen lag mal in fast einer Höhe zur HA.
IMG-20220323-WA0011.jpg
IMG-20220323-WA0010.jpg

MoKe
Beiträge: 1
Registriert: Fr 15. Apr 2022, 03:11
Modell: Ford Torino
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 59597 Erwitte
Kontaktdaten:

Re: Feder und Dämpfer

Beitrag von MoKe » Fr 15. Apr 2022, 16:09

Hallo in die Runde,

Bin der neu hier im Forum und würde meinen Torino, BJ 71. auch gerne tiefer legen,viellwicht auch die Blattfedern hinten raus wenn das geht? Fahre hinten 15 und vorne 14 Zoll Felgen. Kann ich mit gutem Gewissen auf die Dämpfer und Feldern zurück greifen über die hier schon gesprochen wurde? Freue mich über Tips und Ratschläge von euch.

Gruß Moritz
Dateianhänge
IMG-20220412-WA0007.jpeg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast