Vibrationen beim Bremsen

Aufhängung, Stoßdämpfer usw.
Antworten
Benutzeravatar
pmertins
Beiträge: 78
Registriert: Do 19. Feb 2015, 10:36
Modell: Torino 2door Hardtop 65A
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 01108 Dresden
Kontaktdaten:

Vibrationen beim Bremsen

Beitrag von pmertins » Di 21. Aug 2018, 16:02

Hallo an Alle,

Ich habe vor ein paar Wochen die Bremsen hinten / vorne neu gemacht (Beläge, Bremszylinder, Federn,... AUßER die Bremstrommeln hinten und vorn).
Zudem neue Hardyscheibe, Servo Control Valve überholt, Servoschläuche neu, Lenkgetriebe etwas nachgestellt, ... seit dem habe ich statt eine handbreit Lenkspiel nur noch ca. 1-2 fingerbreit Lenkspiel.
Der Wagen lief dann super ohne Probleme beim Bremsen, außer das sie jetzt viel besser greifen.
Dazu besseres Verhalten beim Lenken, einzig beim starken Einlenken in eine Kurve hat es sich angefühlt als wolle er untersteuern.

Bei den ganzen Aktionen ist mir aufgefallen das das Vorderrad auf der Beifahrerseite sichtlich etwas nach innen geschielt hat, zudem stand das Lenkrad immer etwas schief.

Habe dann vorrige Woche die Spur einstellen lassen. (Lenkrad steht nun gerade und die Räder optisch auch). Top Einlenken und super Geradeauslauf.

Leider habe ich seit dem folgendes Problem: beim Bremsen (egal aus welcher Geschwindigkeit) schüttelt sich das Lenkrad heftig.
Es vibriert der ganze Vorderwagen.

Können das die Bremstrommeln verursachen?
Habe den Wagen gestern hinten hoch gebockt, Gang rein, gebremst -> ganz leichte Vibration.

Ich denke irgendwas stimmt Vorne nicht mehr. Wie gesagt vor dem Spureinstellen hatte ich keinerlei Vibrationen beim Bremsen.
Habt Ihr eine Idee?

Danke vorab
Gruß Bild Pat

Benutzeravatar
leiti83
Administrator
Beiträge: 2301
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:45
Modell: 71er Cabrio & 71er Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V W
Wohnort: 93152 Nittendorf
Kontaktdaten:

Re: Vibrationen beim Bremsen

Beitrag von leiti83 » Di 21. Aug 2018, 16:10

Wie gesagt vor dem Spureinstellen hatte ich keinerlei Vibrationen beim Bremsen.
Servus,

bist du dir sicher, dass vorm Spur Einstellen nix war? Ich überlege gerade, was die falsch gemacht haben könnten? Nur beim Bremsen?

Benutzeravatar
pmertins
Beiträge: 78
Registriert: Do 19. Feb 2015, 10:36
Modell: Torino 2door Hardtop 65A
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 01108 Dresden
Kontaktdaten:

Re: Vibrationen beim Bremsen

Beitrag von pmertins » Di 21. Aug 2018, 20:24

Hi,
ja vor dem Spur einstellen war nix lief ganz ruhig und es ist wirklich nur beim Bremsen. Und wie gesagt richtig heftig.

Das wundert mich eben auch so!? Vorher war nix außer das das Rad etwas aus der Spur war. Daher fehlt mir auch etwas der Glaube das was mit den Trommel ist, das hätte ich dann auch vor der Spur(ver)stellen schon merken müssen.

Gruß Pat
Gruß Bild Pat

Benutzeravatar
leiti83
Administrator
Beiträge: 2301
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:45
Modell: 71er Cabrio & 71er Fastback
Baujahr: 1971
Motor: 351 4V W
Wohnort: 93152 Nittendorf
Kontaktdaten:

Re: Vibrationen beim Bremsen

Beitrag von leiti83 » Mi 22. Aug 2018, 08:40

Puh, also ich bin jetzt Ratlos. Könnten die beim Spur einstellen was beschädigt haben? Oder hat sich ein Belag gelöst?

Benutzeravatar
pmertins
Beiträge: 78
Registriert: Do 19. Feb 2015, 10:36
Modell: Torino 2door Hardtop 65A
Baujahr: 1971
Motor: 302 2V
Wohnort: 01108 Dresden
Kontaktdaten:

Re: Vibrationen beim Bremsen

Beitrag von pmertins » Fr 24. Aug 2018, 09:51

...war gestern noch mal in der Werkstatt. Haben den Wagen noch mal auf die Bühne genommen.

Spur war korrekt eingstellt. Haben uns dann noch mal die Bremsen vorgenommen. Die Vorderen waren etwas zu straff eingestellt und um so weiter ich gefahren bin um so heißer sind die wohl geworden und haben die Vibrationen verstärkt (verursacht).

Zu dem hat die hinter Bremse Fahrerseite die Backen nicht richtig zurückgezogen, die entsprechende Feder (obwohl neu) war etwas zu schwach.

Bin dann gestern noch ne Runde gefahren, habe die Bremsen dabei gut ran genommen. Es gab vorerst keine Vibrationen oder Vorkommnisse mehr, hoffe es bleibt so.
Gruß Bild Pat

Benutzeravatar
Bibabutzemann
Supporter
Beiträge: 814
Registriert: Do 11. Nov 2010, 13:08
Modell: Gran Torino 2dr Hardtop
Baujahr: 1972
Motor: 351 2V C
Wohnort: Bad Homburg
Kontaktdaten:

Re: Vibrationen beim Bremsen

Beitrag von Bibabutzemann » Fr 24. Aug 2018, 14:18

Sehr gut und danke für das Mitteilen der Lösung.

Robin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste